SUCHE

Brötchenherstellung effektiv gemacht

FRILADO-Umsetzer

  • mehr Leistung
  • mehr Flexibilität
  • mehr Rentabilität

Mit allen handelsüblichen Brötchenanlagen kombinierbar, werden die Teiglinge wahlweise 2- oder 4-reihig übergeben. Vollautomatisch und punktgenau.
Manuelle Bedienung ist nur noch bei der Beschickung von Wirktellern erforderlich.
    
Vorteile, die Sie überzeugen:

  • kompakte Form: Maße: 1.000 x 720 x 1.350 mm (L x B x H)
  • hohe Durchlaufgeschwindigkeit: pro Minute - zwei Wirkteller
  • Übergabe 4-reihig, versetzt oder gerade
  • Beschichtung mit allen gängigen Wirktellern möglich (Fortuna, W&P, Eberhardt, Rekord usw.)

Funktionsweise:

An der Vorderseite erfolgt die Beschickung mit Wirktellern. Zwei Förderbänder nehmen die Teiglinge paarweise, nacheinander von außen nach innen, vom rotierenden Wirkteller auf.
 
An der Rückseite - hier die 4-reihige Version -werden dieTeiglinge an eine Brötchenanlage übergeben

 

Zubehör und Erweiterungen:

  • kurzer Einlauf für FRILADO-Brötchenanlagen (Gesamtlänge verkürzt sich um ca. 50 cm)
  • Verbindungseinheit (nur für FRILADO mit kurzem Einlauf)
  • Übergabeband (evtl. notwendig bei Übergabe in Trögeln bei Fremdanlagen)
 

© 2017 Bäckereimaschinenfabrik Fritz Laureck GmbH
info@frilado.de | Tel. 0231 633489 | Fax 0231 633163

SitemapDruckversionnach oben